3. Gummersbach rockt 28.03.2014 – Review

Gummersbach rockt! Und wie!

Den Anfang läutete die Abordnung der Nutscheider Pipes ein und sorgte für große Augen und Ohren in der Halle.

 

Danach kesselten die Haudegen von Pointers Head rein. Vom Feinsten! Die Verstärker schwangen, die Bretter bebten und die Halle wackelte. So kennen wir die Jungs. So muss das sein.

Dark Lambency aus Belgien waren unser erster internationaler Act. Und der konnte sich hören lassen. Mit ihrem Melodic Metal begeisterten die vier Eupener das Publikum.

Den amtlichen Abschluss machten Point Of Illusion. Sie boten ordentlichen Progressive Rock auf und überzeugten mit ihrem Set, wie schon beim Rock Zock Sampler im letzten Jahr.

Moderator Torben führte fachgerecht durch den Abend und animierte das Publikum an der einen oder anderen Stelle zum Mitrufen.

Das Bier floss in Strömen und es gab bärtige Musik – BÄRTE!!

GUMMERSBACH! ROCKT! DEFINITIV!

Danke an das Publikum und die Bands! Danke an die Halle & das Catering von 32 Süd.

Das vierte GM ROCKT! kann kommen!   (weitere Bilder in unserer Galerie…)